Radfahrschule in OÖ - Informatik Mittelschule Aurolzmünster

This cycling safety course for 5th to 9th grade schoolchildren aims to show them how to cycle safely on the road.

Easy Drivers Grundkurs 5. - 9. Schulstufe
Dieser Grundkurs ist für Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 9. Schulstufe gedacht.
Ziel dieses Radfahrsicherheitskurses ist die Wiederholung und Festigung der grundlegenden sicherheitsrelevanten Fertigkeiten am Fahrrad und Auffrischung der Verkehrsregeln. Erfahrungen zeigen, dass Verkehrssicherheitswissen und Eigenkönnen am Fahrrad ab der 5. Schulstufe wieder abnimmt und die Gefahren am Schulweg dadurch steigen. Deshalb ist gerade in diesem Alter die Aktivierung von bereits Gelerntem und Gekonntem besonders wichtig.
Beim Grundkurs 5. bis 9. Schulstufe stehen folgende Inhalte am Programm
Theoretische Einführung mit Erklärung der fahrrad- und helmspezifischen Sicherheitsaspekte
Individueller Rad- und Helmcheck
Wiederholung und Festigung der Basisfertigkeiten stabiles Lenken, richtiges Starten, Handzeichen geben und sicheres Bremsen
Unfallvermeidung durch richtiges Reagieren in Grenzsituationen
Lernziele
Übungen zum Starten, Bremsen, Lenken, Schalten und Kurvenfahren
individueller Fahrradcheck - individuelles Überprüfen und Einstellen der mitgebrachten Räder und Helme
Staßenverkehrsordnung - Wiederholen relevanter Punkte im Straßenverkehr laut Straßenverkehrsordnung
Kursdauer: 2 Unterrichtseinheiten
Am Ende des Kurses erhalten die Jugendlichen ein Diplom über die erfolgreiche Kursteilnahme (inklusive Checkliste der Rad- und Helmüberprüfung). Die Platzerfordernisse entsprechen denen unserer anderen Kurse und sind im Einzelfall mit uns abzusprechen.
Wenn Sie sich über einen Grundkurs informieren möchten, freuen wir uns auf ein Mail oder einen Anruf (Werner Madlencnik 0664.3380490). Gerne reservieren wir Ihnen einen Termin!